19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 21595 Brieftext


Geschrieben am: Dienstag 25.12.1888
 

Frkf. d. 25 Dec: 88

Lieber Herr Speyer,
Liebe Antonie
1000 Dank für das entzückende Geschenk, das mich gestern auf meinem Weihnachtstisch überraschte. Ich fühle mich aber fast beschämt und sollte als alte mütterliche Freundin |2| wohl etwas zanken? Dies ver-spare ich mir aber auf mündlich, und drücke Ihnen Beiden heute einst-weilen dankbarst die Hand.
Von Herzen Eure
Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Speyer, Eduard und Antonie (2982)
  Empfangsort: Frankfurt am Main
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.