25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 4941
Geschrieben am: Dienstag 11.07.1843
 

Ew. Wohlgeboren
übersende ich in Folge Ihres Wunsches einen kurzen Bericht über die musikalischen Begebnisse beim 2ten Männergesangfeste zu Dresden mit der ergebensten Bitte, denselben wo möglich in kürzester Zeit in Ihrer Zeitung aufzunehmen, da ich selbst mich bei der Absendung schon et¬was verspätigt habe. Zugleich dürfte ich Sie, geehrtester Herr Doctor, er¬suchen, meinen Namen darunter beizubehalten; weil ich wahrscheinlich einige Anfechtungen deshalb werde erleiden müssen.
Mit dem Wunsche für Ihr bestes Wohlergehen empfiehlt sich mit größter Hochachtung
Ew. Wohlgeboren
ergebenster
Carl Ferdinand Adam.
Dresden, am 11t Juli, 1843.

  Absender: Adam, Carl Ferdinand (4)
  Absendeort: Dresden
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 22
Robert und Clara Schumann im Briefwechsel mit Korrespondenten in Dresden / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Carlos Lozano Fernandez und Renate Brunner / Dohr / Erschienen: 2021
ISBN: 978-3-86846-032-2
622 f.

  Standort/Quelle:*) PL-Kj, Korespondencja Schumanna, Bd. 15 Nr. 2634
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.