19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 2816 Brieftext


Geschrieben am: Mittwoch 25.07.1849
 

Geehrter Herr Doctor!

Gestern Abend, wo wir Ihre Gegenwart entbehrten, ist endlich die Entscheidung erfolgt, daß ein Conzert im Saale des gr Gartenpalais statt finden soll und darnach Musik an vielen Orten des Gartens; unser erster Plan. Heut mittag um halb Zwölf Uhr tritt nun die erweiterte Conzertcomission zur Berathung zusammen: was für Musik gemacht werden solle. Es ist dringend nothwendig, daß Sie bei dieser Berathung Sich betheiligen. Sie findet auf der Terrasse im gewohnten Lokale statt.

Ihr ganz ergebener
Eduard Devrient

25/7 49

Herrn Dr Schumann
Reitbahngasse 20.

[BV-E, Nr. 3681:] E. Devrient. [Versand:] d. U. [beantwortet:] +.

  Absender: Devrient, Eduard (357)
  Absendeort:
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 16
Robert und Clara Schumanns mit Bernhard Scholz und anderen Korrespondenten in Frankfurt am Main / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Anselm Eber / Dohr / Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-86846-027-8
395f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.